Häufig gestellte Fragen

Wie viel Cashback erhalte ich?
 
Wir zeigen Dir bei jedem Shop, wie viel Cashback du verdienst. Wenn Du beispielsweise Schuhe kaufst, erhältst du zwischen 3 und 5 Prozent vom Kauf (auf den Nettopreis, also ohne Mehrwertsteuer). Wenn du also Schuhe für 50 Euro kaufst, bekommst du ca. 2,50 Euro auf deinem Konto gutgeschrieben. Die Range von 3-5 Prozent hängt damit zusammen, dass die Provisionen für CashbackOase bei manchen Partnern steigen, wenn die Zahl der Käufe über CashbackOase steigt. Den unteren Prozentwert erhältst du in dem oben genannten Beispiel auf jeden Fall immer. Wir hoffen, mit der Zeit bei steigenden Nutzerzahlen generell noch bessere Provisionen für alle bei den Partnern aushandeln zu können.
 
Bei einigen Partnern bekommst Du anstatt Prozente auch einen Festbetrag (= Fixbetrag).
 
Wie finanziert sich CashBackOase?
 
CashbackOase gibt mindestens 50% der Verkaufsprovision direkt an dich weiter. Der Rest der Provision finanziert das Team, den laufenden Geschäftsbetrieb, den Mitgliedersupport, die technische Bereitstellung der CashbackOase Plattform sowie für Marketing-Aktionen.
 
Wann bekomme ich Geld ausbezahlt?
 
Wenn dein Benutzerkonto einen Stand von mindestens 1 Euro erreicht hat, kannst Du in deinem Benutzerkonto die Auszahlung veranlassen. Dazu klicke auf der Registerkarte „Mein Account“ auf „Mein Cashback auszahlen“.
 
Wie lange dauert es, bis das Cashback bestätigt wird?
 
Dies ist von Partner zu Partner verschieden. Wir zeigen schnell an, wann eine Provision registriert wird.  Bei einigen Partnern wird bereits am Folgetag die Provision bestätigt, bei anderen Partnern dauert es drei bis fünf Wochen, in wenigen Extremfällen auch 6 Monate. Hier bitten wir Dich um die nötige Geduld. Wir können diesen Prozess beim Partner leider nicht beeinflussen.
 
Wo kann ich sehen, wie viel Geld ich erhalten habe?
 
Am oberen Rand des Bildschirms findest Du eine Leiste, die dir den aktuellen Stand deines CashbackOase Kontos anzeigt. Wenn Du es genauer wissen möchtest, klicke auf die Registerkarte „Guthaben & Historie“. 
 
Was bedeutet der jeweilige Cashback-Status?
 
Von der Bestellung bis zur Auszahlung des Cashbacks vergehen in der Regel 8-10 Wochen.
 
Chronologie einer CashbackOase-Bestellung:
 

erfasst:        der Händler hat Deine Bestellung registriert

bestätigt:     der Händler hat das Cashback für Deine Bestellung bestätigt und hat uns das Geld                                 gezahlt

abgelehnt:   der Händler hat Dein Cashback abgelehnt. 

Wenn Du keine externen Gutscheine verwendet und sonstige Rabatte erhalten hast, die Ware bezahlt ist und Du somit der Ansicht bist, die Ablehnung sei unbegründet, stelle bitte eine Nachbuchungsanfrage.

bezahlt:        das Geld wurde an Dich überwiesen

 
Wie kann ich das Risiko minimieren, kein Cashback zu bekommen?
 
Der klassische Einkauf über CashbackOase ist in 95% der Fälle erfolgreich. Du loggst Dich auf unserer Seite ein, klickst auf den Link zum Shop Deiner Wahl auf der Händlerseite bei uns und kaufst dann dort ein.
Wenn Du ganz sicher gehen willst, kannst Du noch folgendes prüfen:
  • Erlaube in Deinen Browsereinstellungen Cookies, JavaScript, Pop-Ups und externe Bilder.
  • Bevor Du über CashbackOase einkaufst, lösche die Cookies und wenn möglich auch alle temporären Internet Dateien (bitte beachte, dass Du dadurch von CashbackOase ausgeloggt wirst und Du Dich wieder einloggen musst).
  • Benutze immer die Links auf CashbackOase, um die Webseite eines Shops zu besuchen!
  • Benutze keine Links oder Gutscheine von Preisvergleichsseiten, Blogs und anderen Seiten, da sonst die Provision (das Cashback) an den anderen Webseitenbetreiber gezahlt wird, anstatt an uns. Wir können dann kein Cashback an dich weitergeben. Das gilt auch für Kunden-werben-Kunden, Facebook-Aktionen und andere Bonusaktionen.
  • Benutze keine Preissuchmaschine während Du über CashbackOase einkaufst. Auch hier besteht die Gefahr, dass die Preissuchmaschine die Provision erhält und nicht Du.
  • Bestellungen per Telefon: CashbackOase Cashback funktioniert ausschließlich online – falls Du etwas per Telefon bestellst, können wir Dir kein Cashback zahlen. Wenn Du telefonisch etwas an der Bestellung änderst, kann dies ebenfalls dazu führen, dass das Cashback abgelehnt wird. Das gilt auch wenn Du über den Chatsupport eines Händlers Deine Bestellung aufgibst oder änderst.
  • Bestellungen müssen komplett online durchgeführt werden, d.h. jeder sonstige Weg die Bestellung aufzugeben oder zu ändern führt dazu, dass ein Shop die Bestellung nicht mehr uns, sondern dem eigenen Support zuordnet und dann kein Cashback zahlt.
  • Geschenk- und Gutscheincodes: Um von CashbackOase Cashback zu bekommen, benutze bitte nur Gutscheincodes, die Dir von uns zur Verfügung gestellt werden. Falls Du Gutscheincodes benutzt, die nicht von CashbackOase sind, wird kein Cashback an Dich gezahlt. Die Provision (Dein Cashback) geht dann an den Gutscheinaussteller.
  • Bei Freundschaftwerbungen zahlt ein Händler kein Cashback.
  • Splittest Du Bestellungen, um mehr Cashback zu bekommen ist das nicht in Ordnung und wird auch von den Händlern nicht toleriert. Das Cashback wird dann zu recht abgelehnt.
Trotz aller Maßnahmen auf Nutzerseite kommt es leider immer mal wieder zu technischen Problemen auf Händlerseite, auf die weder wir noch unsere Mitglieder Einfluss haben. Da hilft dann nur eine Nachbuchungsanfrage.
 
Ich habe eingekauft, aber kein Cashback bekommen. Woran kann das liegen?
 
Hier können unterschiedliche Gründe vorliegen. Entweder ist noch nicht genügend Zeit vergangen, so dass der Werbepartner die Provision noch nicht bestätigt hat. Sollte aber die Provision gar nicht erfasst worden sein, solltest Du überprüfen, ob in deinem Browser Cookies aktiviert sind. Diese sind zur Registrierung auf den Seiten der Partner erforderlich.
 
Der Cashback-Betrag für meinen Einkauf ist falsch
 
Es kann leider vorkommen, dass Bestellungen mit einem falschen Cashback-Betrag in Deinem CashbackOase Konto vorgemerkt werden. Oft werden diese Bestellungen aber mit dem richtigen Cashback-Betrag angezeigt, nachdem der Händler sie bestätigt hat. Falls der Betrag nicht automatisch korrigiert wird, sende bitte zeitnah eine Nachbuchungsanfrage an uns.
 
Bedenke bitte, dass sich das prozentuale Cashback immer auf den Nettowarenwert (abzgl. Gutscheine, Versand, usw.) bezieht.
 
Kann ich eine Anfrage direkt an den Händler schicken?
 
Nein, das ist nicht möglich und von den Händlern auch nicht erwünscht!
 
Um Cashback an Kunden zu zahlen, arbeiten Händler mit Affiliate Netzwerken, Agenturen und mit Seitenbetreiber wie uns zusammen. Alle Fragen bezüglich Cashback sollten daher direkt an uns gesendet werden. Nur wir haben die richtigen Informationen über Deine Bestellungen und Deinen Account und daher können auch nur wir Deine Fragen im Auftrag des Händlers beantworten.
 
Direkte Anfragen unserer User bei einem Händler verkomplizieren den Prozess, da der Händler ja keine Informationen zu Deinem CashbackOase Account hat und kein Cashback in Deinen Account nachbuchen kann.
 
Warum dauert es bei Buchung einer Reise so lange bis ich mein Cashback erhalte?
 
Reise-, Flug- und Mietwagenunternehmen beginnen mit der Überprüfung Deiner Buchung oftmals erst nachdem Du die Reise angetreten hast, um sich vor evtl. Stornierungen (Reiserücktrittversicherungen) zu schützen. Das bedeutet, dass es in der Reisebranche etwas länger dauert bis Du das Cashback bekommst.
 

Allgemeine Fragen zum Umgang mit CashbackOase.de

 

Kein Cashback, wenn …
 
Cashback wird nicht gezahlt, wenn
  • ein Gutschein verwendet wird, der nicht auf CashbackOase gelistet ist. Es können nur Gutscheine mit Cashback kombiniert werden, die auch auch auf CashbackOase zu finden sind.
  • in einem Onlineshop ein Gutschein gekauft wird. Für den Kauf von Gutscheinen gibt es kein Cashback. Ausgenommen sind die Shops, deren Fokus auf den Verkauf von Gutscheinen liegt, wie z.B. Groupon, Dailydeal, Geschenkkartenwelt, usw.
  • Ware komplett zurückgeschickt oder nicht bezahlt wird.
  • eine Bestellung nicht komplett online durchgeführt oder eine Bestellung im Nachgang geändert wird
  • mit nicht-validen Daten bestellt wird
  • die Bestellung oder Reise/Flugbuchung gesplittet wird um mehr Cashback zu bekommen
  • sich die Cookies eines anderen Seitenbetreibers durchsetzen. Deshalb solltest Du vor jeder Bestellung die alten Cookies des jeweiligen Händlers löschen und während der Bestellung keinen anderen Seiten oder Tabs offen haben. Benutze am besten einen separaten Browser für CashbackOase und dann nur für CashbackOase. So hast Du weniger Probleme mit den Cookies.
Zudem solltest Du die Hinweise auf den jeweiligen CashbackOase-Händlerseiten beachten und bei Fragen einfach den CashbackOase-Support kontaktieren.
 
Wie kann ich eine Bewertung zu einem Online-Shop abgeben?
 
Dies ist erst dann möglich, wenn Du in einem Online-Shop über CashbackOase eingekauft hast. Sobald dies geschehen ist, kannst Du auf der Detailseite des Shops „Schreibe eine Bewertung“ einen Kommentar abgeben. Achte bitte darauf, dass deine Bewertung sachlich und verständlich für die anderen Mitglieder der Plattform ist.
 
Wie kann ich andere Freunde einladen?
 
Auf der Registerkarte „Mein Account“ kannst Du auf „Einem Freund empfehlen“ klicken. Auf der Folgeseite gebe die E-Mail-Adresse und den Namen deines Freundes an. Du kannst, wenn Du magst, noch einen Text dazu setzen und anschließend über die Schaltfläche „Sende Einladung“ versenden. Sobald sich dein Freund über diesen Link (= Verknüpfung in der E-Mail) angemeldet hat, bekommst du nach dem dein Freund die ersten 20,00 € verdienst hat, automatisch die 10,00 € auf deinem CashbackOase Konto gutgeschrieben. Natürlich erhält dein eingeladener Freund, genau wie Du auf das Cashback seiner ganzen Einkäufe.
 
Zahle ich mehr für meine Einkäufe aufgrund von Cashback?
 
Ganz sicher nicht. Du zahlst zunächst einmal genau so viel, wie jeder andere bei dem Shop zahlt. Anschließend bekommst Du aber einen Teil Deiner Ausgaben als Cashback auf Dein Konto zurück. Bei uns sammelst Du keine Punkte und bekommst keine Sachprämien. Wir überweisen Dir Deine Ersparnisse in € auf Dein Bankkonto oder auf dein PayPal-Konto.
 
Wie kann ich CashbackOase kontaktieren?
 
Wir helfen Dir gerne weiter und beantworten Deine Fragen schnellstmöglich. In Ausnahmefällen, wenn wir Dein Anliegen erst mit dem Händler, der betreuenden Agentur oder dem Netzwerk klären müssen, kann es etwas länger dauern. Am Wochenende und an Feiertagen gibt es einen eingeschränkten Support.
 
Wir haben keinen Telefonsupport. Fragen zu Cashbackraten, Auszahlungen, Deinem Account, usw. werden ausschließlich über das Support Formular beantwortet.